Sie sind hier: Home > Fertigung > Schalldämmung > Beispiel mit 800kW

Aktuelles:

12.05.17 20:55

HT-Wärmepumpe R1234ze für 81°C

Wärmepumpe mit HFO Kältemittel R1234ze mit halbhermetischem Schraubenverdichter.

08.03.17 11:57

Kältemittel R1234ze Turboverdichter

weitere Baugrößen des ölfreien Turboverdichters für das HFO Kältemittel R1234ze freigegeben bzw....

08.12.16 08:35

Bedienung und Anzeige über WEB PANEL

Alle Schaltschränke werden mit einem sog. Web Panel ausgerüstet.

Superleiser Flüssigkeitskühler (Kaltwassersatz) für Außenaufstellung mit ölfreien Turboverdichtern Turbocor

Beispiel für einen Flüssigkeitskühler (Kaltwassersatz) mit ölfreien Turboverdichtern Turbocor TM für Außenaufstellung mit besprühtem Verflüssiger in super schallgedämmter Ausführung. Kälteleistung 800kW 37 dB(A) in 10m bei 28°C - 41 dB(A) bei 35°C
Flüssigkeitskühler mit Turbocor TM

Beispiel für einen Flüssigkeitskühler (Kaltwassersatz) für Außenaufstellung mit besprühtem Verflüssiger in super schallgedämmter Ausführung mit ölfreien Turboverdichtern Turbocor TM

  • Kälteleistung:                       800kW
  • Kaltwasser:                           12°/7°C
  • Anzahl Turboverdichter:         2 Stück

 

 

Flüssigkeitskühler (Kaltwassersatz) für Außenaufstellung mit besprühtem Verflüssiger in super schallgedämmter Ausführung mit ölfreien Turboverdichtern Turbocor TM - Schalldämmhäuse TÜV zertifiziert
Kompakt-Flüssigkeitskühler 800 kW
  • Schalldruckpegel nachts im Abstand von    10m
  • bei Außentemperaturen bis 28°C:              37 dB(A)
  • Schalldruckpegel tagsüber im Abstand von 10m 
  • bei Außentemperaturen bis 35°C:               41 dB(A)
  • Länge:         13.500 mm
  • Breite:           2.400 mm
  • Höhe:            2.700 mm
  • Gewicht:        9.400 kg

 

Um diesen extrem geringen Schalldruckpegel zu realisieren und die max. möglichen Transportabmessungen (LkW-Transport) nicht zu überschreiten, wird der Verflüssiger bei Außenlufttemperaturen oberhalb von ca. 30°C mit aufbereitetem Wasser besprüht. Die Besprühung erfolgt mit hohem Druck, um eine optimale Wasserverteilung im Luftstrom zu gewährleisten und dadurch möglichst den direkten Kontakt des Wassers, trotz Aufbereitung, mit den Lamellen zu vermeiden.

 [→ zurück]

Bild von der Baustelle mit dem ölfreien Flüssigkeitskühler (Kaltwassersatz)

Der Flüssigkeitskühler (Kaltwassersatz) mit ölfreien Turboverdichtern Turbocor TM auf seinem Fundament auf dem Dach des zu kühlenden Gebäudes.

Flüssigkeitskühler (Kaltwassersatz) für Außenaufstellung mit besprühtem Verflüssiger in super schallgedämmter Ausführung mit ölfreien Turboverdichtern Turbocor TM
Der Flüssigkeitskühler auf seinem Fundament. Die Einrichtung zur Besprühung ist deutlich erkennbar. Im Hintergrund ist noch der Kranausleger zu sehen, der den Flüssigkeitskühler auf das Dach gehoben hat.